Elias, Dalessia und Tana führen hier das Regiment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Oh Mann oh Mann, war mir schlecht am Morgen! Ich musste früh immer mal würgen. Und weil ich nichts im Magen hatte, war das wirklich gräßlich. Ich konnte nämlich auch nix fressen, weil mir soooo übel war. Dabei haben sie mir alles möglich gebracht, gekochtes Hühnchen, extra leckeres Bio-Dosenfutter, so Beutelchen, die es sonst nur als Belohnung gibt und Trockenfutter. Das ging noch am Besten, da gingen immer mal so ein paar Körnchen rein. Mama Tana hat sich gefreut, die durfte immer meine Reste vertilgen. Frauchen meinte so ein Futterdurcheinander gab es ja noch nie!! Naja, die hat gut reden, die ist ja auch nicht schwanger. Die meiste Zeit war ich eigentlich nur müde und nach unserem Spaziergang, den ich nun sehr ordentlich mache, sagen sie, habe ich mich unter meine Lieblingsbank verkrochen.

Aaaaaber seit heute, glaube ich ist mein Appetitt wieder da! Ich konnte es kaum erwarten, bis Frauchen Mittagessen serviert hat. Und es hat geschmeckt und danach habe ich gleich noch ein kleines Händchen Welpenfutter probiert. Damit ich weiß was demnächst aufgetischt wird. Tana hat gemeint, du wirst schon sehen, bald bekommst du noch eine Zwischenmahlzeit, ich erinnere mich an Hüttenkäse mit Honig, Apfel und Ei, super lecker!!! Das können sie auch machen für mich, schließlich kommt Einiges auf mich zu.

Eure Sia