Dalessia und ihr Sohn Elias sind hier für Bewegung und Frischluft ihrer Menschen verantwortlich. Gassigänge sind Pflicht

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ständig haben sie etwas zum Besorgen. Dann heißt es immer das Gleiche, "seit brav, wir kommen gleich wieder!" blah, blah blah...Ich möchte wirklich wissen, was sie dauernd so Anschleppen müssen. Ok, Herrle geht immer für uns Fleisch besorgen, das ist schon wichtig, damit wir an den Festtagen auch alles haben. Aber wozu diese, sie sagen Geschenke, nötig sein sollen, verstehen wir nicht. Naja, meist ist ja auch eine Kleinigkeit für uns in der Tasche. Das wissen wir sofort, weil es dann sehr gut daraus riecht. Am liebsten ist es uns, wenn diese Würstchen dabei sind. Aber auch kleine Kauknochen sind lecker.  Fraule war letztlich auch mit uns im Garten und hat dort Sterne und Holzfiguren aufgestell, alles wegen dem Fest. Und auf unserer Terrasse steht auch so ein Baum mit Licht. Also als Fraule letztlich Besuch hatte, hat der Alex mal schnell sein Bein gehoben. Ja woher soll er denn wissen das es da nicht geht. Mama und Oma haben das Aroma auch gleich festgestellt und nun schnüffeln wir immer wenn wir draußen sind. Solche Post ist immer interessant. Ach ja und die Post.. Herrle meckert alle Tage, weil ständig Pakete kommen und so Briefe. Über die freut sich Fraule aber immer sehr. Wenn ich genau wüsste wie das geht, würde ich auch mal Post an Fraule schicken. Wegen der Weihnachtsfreude und so. Ich habe auch ganz genau aufgepasst, als sie letztlich selbst Post geschrieben hat und Päckchen eingewickelt hat. Weil da durfte ich nicht schubsen, weil sonst eine Karte vermasselt ist, sagte Fraule. Dabei schubse ich sehr gerne, wenn sie am Tisch sitzen, denn manchmal fliegt dann was Leckeres herunter. ODER zumindest fliegt dann ein Arm von Fraule über meinen Kopf, bleibt in meinem Pelz liegen und dann kommt das herrliche Gekraule vorn im Fell. Ich liebe es sehr, und man gönnt sich ja sonst nix.

Einen schönen 4. Advent wünschen wir Euch allen, auch wenn Fraule meint, das Wetter spielt nicht mit. Unsere Stiefmütterchen auf der Terrasse, neben dem Weihnachtsbaum, wachsen und gedeihen bestens

Euer Elias, Grüße von Mama und Oma

   

Zufallsbilder  



   

Zu unserer Facebookseite  

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.