Dalessia und ihr Sohn Elias sind hier für Bewegung und Frischluft ihrer Menschen verantwortlich. Gassigänge sind Pflicht

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Also unsere täglichen Wege und Runden werden immer nasser. Fast täglich kommt das nasse Zeug vom Himmel. Fraule ist schon ganz missmutig, weil sie täglich ihren Putzeimer schwingt und der neue Staubsauger täglich zum Einsatz kommt. Ich muß immer meine Pfötchen in eine Eimer stecken zumPutzen, weil Fraule sonst gar nicht mehr fertig wird. Die hat aber auch ein Geschiss! Ist doch egal, ob da bissle Dreck liegt. Wir finden das gemütlich. Der Garten ist Herrles Problemzone, weil dort auch alles klitschnass ist und natürlich die Fetzen fliegen, wenn wir draussen sind. Also auch alles Matsch. Naja gut das wir die Terrasse neu haben. Dort ist jede Menge Platz für uns Drei und besonders gerne liegen Oma und Mama unter dem Tisch und haben den Überblick. Ich bin ja lieber bei Fraule drinnen, weil ich angeblich eine Klette bin. Dabei muß ich nur achtgeben wenn wieder Futterzeit ist, oder sonst was anfällt. Ich hatte schließlich Diät, als Mama und Oma so gut geduftet hatten. Da hab ich wirklich nicht groß Hunger gehabt. Aber jetzt hole ich richtig auf, mir schmeckts wieder köstlich. Also bis denn, schau mal gleich nach, was es so in der Küche gibt

 

Euer Elias

Grüße von Mama und Oma