Dalessia und Elias unsere Berner, halten uns das ganze Jahr in Schwung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Hallo, hallo, uns gibt es noch. Wir hatten Probleme mit der Home. Unerreichbar und nicht online. Fraule war sauer, sag ich Euch. Dabei wollte ich schon lange ans Tablet, weil ich doch was zu erzählen habe. Also Fraule hat nun auch einen Patenhund. Ich habe mir echt Sorgen gemacht, nicht das sie uns vergisst. Anton hat uns auch ein paar mal besucht und Fraule sagte ich soll sehr nett sein. Und sie war auch sehr zufrieden mit mir. Der kleine Hundemann ist auch sehr lieb mit mir und er passt genau auf, was ich mache und macht es dann genau so. Ich denke wir werden dicke Freunde. Nur Mama Sia ist nicht so begeistert von ihm. Wenn er durch unseren Garten läuft, knurrt sie ihn an. Was Fraule gar nicht gefällt. Also muß sie, wenn Anton da ist bei Evi an der Leine bleiben und sie meinen es wird sicher anders, wenn Anton ein junger Hundemann wird. Zur Zeit war Mama Sia auch scheinträchtig. Da sind die Hundedamen immer etwas komisch, weil sie denken sie haben Babys oder sie wünschen sich welche, wo sie doch keine haben und nehmen dann so Quitschmäuse. Also und Fraule hat auch mit mir besprochen, das ich ihr allerbester Hundemann bin und auch bleibe. Also kann sie den Anton als Patenhund gerne haben und auch mal mit ihm knuddeln.Uns geht es allen gut, nur Evi hatte Pech. Also wir letztlich unsere Runde gedeht haben, ist sie in ganz viele Grasmilben oder Stechbiester geraten. Und weil sie da allergisch ist, waren ihre Beine und Arme ganz schlimm, wie Masern Windbocken und Eichenspinner alles zusammen. Ich weiß zwar nicht was das ist,aber macht nichts, weil auch ihr Doc ratlos war. Sie musste ganz schnell zu so einem Speziale und war ganz unglücklich, weil das echt schlimm war. Nun ist wieder alles ok und Fraule sagte  ir nochmal, wir sind IHRE Allerbesten.

Euer Elias mit Mama Dalessia

   

Zufallsbilder  



   

Zu unserer Facebookseite  

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.