Dalessia und Elias unsere Berner, halten uns das ganze Jahr in Schwung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Hallo Freunde, wir haben schon lange nichts hören lassen. Daher erstmal, es geht uns gut. Aber Fraule war bissle krank und war auch 2x in einer Klinik. Die machen dort Menschen gesund und auch Fraule kam ziemlich fit wieder heim. Sie hatte dann ganz viel Zeit für uns, weil sie sonst nicht viel machen durfte. Ihr Bauch hatte ein paar Schnitte und musste heilen. Herrle und Evi haben in  der Zeit gut für uns gesorgt. Nun ist alles wieder ok. Derweil ist es Sommer geworden und wir sind tüchtig am Schwitzen. Es gibt ja nun auch den Anton, der Fraules Patenhund ist. Sie freut sich immer ganz toll, wenn er uns mit seinem Fraule besucht. Er ist ein sehr netter Hundemann geworden und mein Elias ist bissle eifersüchtig. Er setzt sich dann immer ganz nah zu Fraule auf die Couch und zeigt daß er hier bei uns der Hundemann ist.

Letztlich meinte unsere Family, wir sind fast ein zoologischer Garten. Die Eichhörnchen turnen fast auf unserer Terrasse herum und neuerdings gibt es 4 Igel, die jede Nacht auf Futter warten. Dann haben wir einige Ringeltauben die durch den Garten stapfen und Futter suchen. Fraule und Evi hatten sich gefreut, weil eine Taubenfrau in einem unserer Bäume ein Nest gebaut hat und gebrütet hat. Leider kam dann Nachts einmal ein Räuber und viele Federn, die wir ja ganz interessant fanden lagen am Boden. Oh oh da waren unsere 2 Fraule ziemlich traurig. Meine heißen Tage habe ich auch schnell erledigt, nur Elias war da bissle von der Rolle, weil er mich 3 Tage nicht sehen darf. Haben wir aber, wie immer gut geschafft.

Fraule hat sich nun fest vorgenomm, wenigstens 1x in der Woche den PC für mich frei zu geben, damit ihr wieder öfter mal von mir, der Dalessia, den Elias und hin und wieder auch von Anton hört.

Bis dahin

Dalessia und Elias

   

Zufallsbilder  



   

Zu unserer Facebookseite  

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.