Dalessia und Elias wünschen ein entspanntes gesundes Jahr.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nun bin ich also Mama! Ich bin ja sooo froh, daß die Süßen gut angekommen sind. Es ging ja schon vorletzte Nacht los. Da habe ich Evi wach gehalten, weil mein Bauch so dick war, das ich dachte ich platze. Ich habe gerade noch meinen Weg unter den Tisch gefunden. Dort habe ich dann den Morgen verschlafen. Da dachten sie dann es wäre noch etwas Zeit. Aber Pustekuchen, nach dem Mittagessen ging es so richtig los. Meine Hechelei wollte gar nicht mehr aufhören. Abends gingen dann die Wehen los, ganz viele und immer heftiger, bis dann endlich um 23 Uhr der erste Welpe, mein Töchterchen geboren war. Nach Mitternacht kam dann mein erster Sohn. Oh Mann was für ein Brocken, den musste ich erst mal heraus bringen. Danach ging es dann im Wechsel so weiter und ich habe meine Geburtshelfer ganz schön ins Schwitzen gebracht. Das Frauchen von meinem Papa war eine ganz große Helferin für mich. Als die Nummer 7 anmaschiert kam, dachten Sie, das war es nun. Sie hätten sich denken können, das ich mal eine Pause brauchte. Ein Töchterchen kam dann Morgens im Garten zur Welt. Es ist einfach ins nasse Gras gepurzelt. Danach sind wir dann in die Wurfkiste unten umgezogen, dort habe ich dann noch ein Bübchen zur Welt gebracht. Und als dann alle auf dem Weg zum Doc waren, wegen Kontrolle und so, meine Kleinen waren schon im Korb im Auto, das purzelte schnell noch ein Mädchen in die Welpenstube.  Nun sind es 10 kleine Bernerlein, 5 Mädels und 5 Jungs. Da haben wir nun ganz schön viel zu tun. Aber das schaffen wir schon und was soll ich Euch sagen, sie sind alle bildhübsch und ich bin eine glückliche Mama

   

Zufallsbilder  



   

Zu unserer Facebookseite  

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.