Elias, Dalessia und Tana sagen Danke für die vielen schönen Fotos von den Geschwistern und Kindern. Wir freuen uns sehr, an deren Leben teilhaben zu dürfen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mein Junge war da. Also es war so, ich lag ganz zufrieden auf der Terrasse und habe gedöst. Da kam ein Auto gefahren und ich habe gleich gewusst wer da kommt. Eiven mein Sohn ist aus dem Auto heraus gesprungen. Frauchen war erstaunt das ich gleich Bescheid wusste. Der hübsche junge Mann ist meiner, dachte ich und habe ziemlich freudig gebellt. Eigentlich wollte Frauchen uns Drei nacheinander in den Garten lassen, damit Eiven nicht so überfallen wird. Aber da hatte sie keine Chance. Wir waren alle so freudig aufgeregt, das wir die Türe aufgedrückt haben und los ging es. Das war ein Hallo und Elias und Eiven haben sich gleich super verstanden. Wir haben zusammen herum getollt wie die aufgescheuchten Hummeln sagten sie. Sogar Mama und Oma Tana war sehr freudig und ist mit herum gesprungen. Wenn uns meine Mädels besuchen ist sie ja immer etwas grummelig. Bei den Jungs ist sie immer seeeehr nett und die dürfen auch bei ihr schnüffeln. Frauchen sagt Tana ist bei Mädels meist eine Zicke. Nach 2 Stunden waren wir alle ziemlich aus der Puste und haben uns unter dem Tisch alle 3 zusammengekuschelt. Also, ich und meine Jungs!!! Die Zweibeiner hatten auch ideales Wetter bestellt und konnten bei uns außen ihren Kaffee trinken. Eiven hat gesagt, das er wiederkommt, weil er ja nicht so weit von uns weg wohnt. So haben wir immer etwas zum Freuen.Heute meinte Frauchen waren wir alle noch ziemlich müde, weil wir gestern mehr als genug herum gesprungen sind. A b e r schön war es

Eure Mama Dalessia

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.